I
Unsere SPONSOREN
MITTELBUCHEN-ONLINE vom 6. Januar 2019 Mittelbuchener Events im Jahr 2019 Vereine bieten bunte Veranstaltungspalette
Mittelbuchen-Online wünscht allen Besuchern der Seite ein gutes, zufriedenes und vor allem gesundes neues Jahr. Alle Vorzeichen deuten darauf hin, dass uns sowohl politisch als auch gesellschaftlich und wirtschaftlich wieder ein ereignisreiches Jahr bevorsteht. Bleibt zu hoffen, dass sich alles zum Guten hin wendet und dass Eskalationen jedweder Art ausbleiben. In Mittelbuchen sind auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Events geplant, zu denen die Mittelbuchener Vereine und die Vereinsgemeinschaft herzlich einladen. Der Jahresbeginn ist geprägt von zwei Fußballturnieren des 1. FC Mittelbuchen und von einer Kaninchenausstellung, die vom 9. bis 13. Januar in der Mehrzweckhalle stattfinden. Dann lädt der Carnevalverein ein zum großen Finale der fünften Jahreszeit. Am Samstag, dem 16. Februar, beginnt das närrische Treiben mit dem Weiberabend und vom 2. bis 5. März folgen die große carnevalistische Sitzung, die Kindersitzung, der Seniorenfasching und der Kindermaskenball. Am Pfingstmontag, dem 22. April, lädt die evangelische Kirchengemeinde wieder ein zum traditionellen Pfarrgartenfest. Auch das Blasorchester Wachenbuchen gastiert in diesem Jahr wieder zwei Mal in der Mittelbuchener Mehrzweckhalle. Am 11. Mai und am 9. November kommen die Freunde guter Musik voll auf ihre Kosten - wirklich immer wieder ein Highlight. Mittelbuchens größtes Event im Jahreskreis - das Dorfbrunnenfest - findet am Wochenende des 13. und 14. Juli in der Alten Rathausstraße statt und wir dürfen uns hier, besonders was attraktive Livemusik betrifft, wieder auf ein tolles Fest freuen, bei dem bezüglich des leiblichen Wohls auch keine Wünsche offen bleiben. Außerdem feiert der Tennisclub in diesem Jahr am 26. Oktober sein 40-jähriges Vereinsjubiläum. Am Sonntag, dem 1. Dezember lädt die evangelische Kirchengemeinde nach der guten Resonanz in 2018 wieder ein zum Adventsbasar ins Gemeindehaus und in den Pfarrgarten. Das große Finale an Festlichkeiten wird auch in diesem Jahr dann wieder gebildet vom wirklich wunderbaren Weihnachtsmarkt am Obertor, der am Samstag, dem 21. Dezember, in der Straße vor dem Obertor und nach der erfolgreichen Erweiterung wohl auch wieder auf dem Pfarrer-Robert-Lutze-Platz stattfinden wird. Unter „Veranstaltungen“ sind alle Termine noch einmal in der Übersicht einzusehen. Die Bürger Mittelbuchens und der Region dürfen sich also auch in diesem Jahr wieder auf ein breites Spektrum an Veranstaltungen freuen und die veranstaltenden Vereine freuen sich schon jetzt auf Ihren Besuch. Winfried Lind
MITTELBUCHEN-ONLINE:  Winfried Lind, info@mittelbuchen-online.de, Tel. 06181-939268
Alle Infos im Internet unter: www.gewerbeverein-mittelbuchen.de Besuchen Sie uns auf Facebook Über ein "Like" würden wir uns freuen